Angebote zu "Matthias" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Heiden, Matthias: Warum rentieren sich Aktien b...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.04.1999, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Warum rentieren sich Aktien besser als Anleihen?, Autor: Heiden, Matthias, Verlag: Diplom.de, Sprache: Deutsch, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 36, Informationen: Paperback, Gewicht: 66 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Aktien, Step by Step - Matthias Eror
2,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Aktien im Internet. Echtzeitkurse. Trends. Risi...
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 2000

Anbieter: reBuy
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
CD Weik/F Größte Crash aller Zeiten
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.10.2019, Titelzusatz: Wirtschaft, Politik, Gesellschaft. Wie Sie jetzt noch Ihr Geld schützen können, Sprecher: Robert Frank, Bearbeitete Fassung, 6 CDs, Autor: Weik, Matthias/Friedrich, Marc, Verlag: Bastei Lübbe AG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Abgase // Abzocke // AFD // Aktien // Arbeitsmarkt // Arme // Armut // Asyl // Bank // Bankenkrise // Bargeld // Blase // Börsencrash // Brexit // CDU // Commerzbank // Crash // Deutsche bank // Diesel // Dieselskandal // Dirk müller // Einkommen // Einwanderer // Einwanderung // Elite // Eliten // Elitenversagen // EU // Euro // Europa // EZB // Finanz // Finanzblase // Finanzen // Finanzkrise // Finanzmarkt // Finanzsektor // Finanzsystem // Fusion // Gauner // Geld // Geldanlage // Geldmenge // Geldpolitik // Gesellschaft // Immigration // Immobilienblase // Inflation // Inflationsrate // Korruption, Produktform: Mehrteiliges Produkt, Umfang: 400 Min., Format: 1.6 x 14.5 x 12.5 cm, Gewicht: 156 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
DIE ZEIT, 17. Februar 2005, Hörbuch, Digital, 1...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in dieser Ausgabe:- Wir können auch anders. Nazis müssten die Demokraten mehr fürchten als Demokraten die Nazis. Von Giovanni di Lorenzo. - Eine Frage der Würde. Bush kommt nach Deutschland. Die Stimmung wird besser. Aber Freundschaft ist kein Vasallentum. Von Helmut Schmidt. - Ihr letztes Gefecht. Landtagswahl in Schleswig-Holstein: Heide Simonis regiert seit zwölf Jahren und ist beliebter denn je. Wann sie geht, möchte sie gern selbst entscheiden. Von Matthias Krupa. - Die Schwarzgeldjäger vom Amt. Von April an dürfen Beamte ungehindert auf alle Konten schauen. Datenschützer fürchten den Missbrauch. Doch das Bankgeheimnis wurde de facto schon vor Jahren geknackt. Von Tobias Kaiser. - Morden gegen das Leiden. 29 Menschen soll ein Krankenpfleger in Sonthofen getötet haben - ein grausiger, aber nicht einzigartiger Fall. Auch die Kollegen sind unbewusst beteiligt. Von Sabine Etzold. - Stimmt's? Vorläufige Norm. Stimmt's, dass bei fast allen Rolltreppen der Handlauf schneller ist als die Stufen? Dennis Burgkhardt, Karlsruhe. Christoph Drösser antwortet. - Unter goldenen Segeln. Sensation aus Licht und Farbe: Die Künstler Christo und Jeanne-Claude verwandeln den New Yorker Central Park in eine leuchtende Sehnsuchtslandschaft. Von Hanno Rauterberg. - Das Letzte. Von Finis. - Sparschweine. Harald Martenstein hat Aktien von der Deutschen Bank. Von Harald Martenstein. - Ich habe einen Traum. Hans W. Geissendörfer: "In meinem Traum werden alle um mich älter, meine drei Töchter, meine Frau - nur ich habe das Riesenglück, nicht zu vertrocknen." Aufgezeichnet von Andrea Thilo. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: div.. Hörprobe: http://samples.audible.de/pe/zeit/050216/pe_zeit_050216_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Erfolgreich mit Aktien! - simplified
14,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Aktien sind das populärste Investmentvehikel. Doch für viele stellt der Handel mit Aktien ein schier unlösbares Rätsel dar. Gerade für den Börsenneuling stellt sich eine Unmenge an Fragen, bevor er mit dem Aktienhandel beginnen kann. Was ist eine Aktie überhaupt? Wie kann ich diese handeln? Und noch viel wichtiger: Wann kaufe ich welche Aktie? Matthias von Arnim gibt Antworten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Finanzinstrumente
139,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Weltweit werden Aktien und Anleihen entmaterialisiert. Anders dagegen in Deutschland, wo man immer noch die Ausstellung einer Urkunde verlangt. Matthias Lehmann vergleicht die Situation mit der in anderen Ländern, unter anderem in Frankreich, Spanien, dem Vereinigten Königreich, den USA und der Schweiz. Ausserdem untersucht er Finanzinnovationen wie Asset-Backed Securities, Swaps oder Kreditderivate. Er zeigt auf, dass sich die Realität der Finanzmärkte nicht mehr mit den Grundsätzen des Wertpapierrechts vereinbaren lassen. Daher schlägt er vor, einen neuen Weg zu beschreiten und ein selbständiges Rechtsgebiet zu begründen: das Recht der Finanzinstrumente als unkörperlicher, registrierter Vermögensgegenstände. Ihre Anerkennung macht jedoch eine grundlegende Änderung der bürgerlichrechtlichen Dogmatik erforderlich. Der Autor fordert deshalb, das Sachenrecht zu einem Vermögensrecht zu erweitern.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Erfolgreich mit Aktien! - simplified
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Aktien sind das populärste Investmentvehikel. Doch für viele stellt der Handel mit Aktien ein schier unlösbares Rätsel dar. Gerade für den Börsenneuling stellt sich eine Unmenge an Fragen, bevor er mit dem Aktienhandel beginnen kann. Was ist eine Aktie überhaupt? Wie kann ich diese handeln? Und noch viel wichtiger: Wann kaufe ich welche Aktie? Matthias von Arnim gibt Antworten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Finanzinstrumente
119,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Weltweit werden Aktien und Anleihen entmaterialisiert. Anders dagegen in Deutschland, wo man immer noch die Ausstellung einer Urkunde verlangt. Matthias Lehmann vergleicht die Situation mit der in anderen Ländern, unter anderem in Frankreich, Spanien, dem Vereinigten Königreich, den USA und der Schweiz. Außerdem untersucht er Finanzinnovationen wie Asset-Backed Securities, Swaps oder Kreditderivate. Er zeigt auf, dass sich die Realität der Finanzmärkte nicht mehr mit den Grundsätzen des Wertpapierrechts vereinbaren lassen. Daher schlägt er vor, einen neuen Weg zu beschreiten und ein selbständiges Rechtsgebiet zu begründen: das Recht der Finanzinstrumente als unkörperlicher, registrierter Vermögensgegenstände. Ihre Anerkennung macht jedoch eine grundlegende Änderung der bürgerlichrechtlichen Dogmatik erforderlich. Der Autor fordert deshalb, das Sachenrecht zu einem Vermögensrecht zu erweitern.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot